Whirlpool Beratung

Tipps zum Kauf des richtigen Whirlpools

Zubehör

Neben der grundlegenden Ausstattung eines Whirlpools sorgt entsprechendes Zubehör für eine noch bequemere und komfortablere Nutzung. Alle Zubehörkomponenten sind auf einen verbesserten Badespaß und eine intensivere Entspannung ausgerichtet.
Die Hersteller bezeichnen jeweils unterschiedliche Komponenten als Whrilpool-Zubehör, so beispielsweise Filter, Ersatz- und Erweiterungsteile, Reinigungs- und Desinfektionseinrichtungen, die sogenannten Oberflächen- und Ausrüstungvorrichtungen und Lifter für die Isolierabdeckung. Außerdem werden insbesondere für Wellness und Erholung spezielle Badezusätze und dekorative Accessoires im Rahmen von Whirlpool-Zubehör angeboten. Dabei kann teilweise auch die Beleuchtung dem Whirlpool-Zubehör zugeordnet werden. Daneben wird im Handel das Whirlpool-Zubehör sowohl für Außen- als auch für Innenwhirlpools bereit gestellt.
Um den Whirlpool insbesondere outdoor vor starken Verunreinigungen zu schützen, kann als Whirlpool-Zubehör eine spezielle und entsprechend der Form und Größe passende Abdeckung verwendet werden. Diese wird vorwiegend mit Hilfe technischer Hilfsmittel, welche auch unter der Bezeichnung Cover Cradle oder Cover Valet aufgebracht und wieder entfernt. Je nach technischer Variante erfolgt das Abdecken der Folie durch Zusammenschieben oder durch Hochziehen.
Die Pflege des Wassers und der Poolanlage steht bei der Benutzung an oberster Stelle beim Whirlpool-Zubehör. Eine effektive Voraussetzung dafür bieten die beim Whirlpool-Zubehör angebotenen Produkte wie Ersatzfilter, Aktivkohlefilter und Silber-Ionen-Kartuschen. Neben diesen Erzeugnissen werden von einer Vielzahl Poolbesitzer die sogenannten Ozongeneratoren für die Neutralisation von Verunreinigungen eingesetzt.
Weiterhin ist es für einen angenehmen Aufenthalt im Whirlpool grundlegend, dass durch ein Thermometer als technisches Zubehör eine optimale Temperatur des Wassers eingehalten werden kann.
Das Ein- und Aussteigen in einen Whirlpool kann meist nicht ebenerdig erfolgen oder ohne Einstiegshilfen realisiert werden. Dazu bieten die Einstiegsstufen in unterschiedlichen Modellen die geeigneten Varianten. Sie sind ebenfalls im Zusammenhang mit Whirlpool-Zubehör erhältlich. Beliebt sind in diesem Sortiment Einstiegshilfen, welche in ihrer Position verändert werden, indem ein einfacher Schwenkmechanismus bedient werden kann.
Eine ganz besondere Möglichkeit, den Whirlpool mit Licht zu kombinieren und nicht einfach nur zu beleuchten, stellen ganz spezielle Lichtsysteme dar. Diese können zudem noch ergänzt werden durch speziell ausgestattete Musikanlagen, welche sich vorwiegend für die Nutzung am Whirlpool eignen und unmittelbar vom Becken aus betätigt werden können, ebenso wie die Lichtanlage. Dieser Komfort basiert auf dem Einsatz von Fernbedienungen, welche wasserdicht, feuchtigkeitsresistent sind und im Umkreis von 30 Metern eine Steuerung des kompletten Whirlpools möglich machen. Gekennzeichnet sind diese hochwertigen elektronischen Geräte durch eine Signalübertragung, welche auch unter der Wasseroberfläche funktioniert.
Innerhalb der breiten Angebotspalette ist die Frage berechtigt, ob alle Elemente des Whirlpool-Zubehör in jeder Situation nützlich und sinnvoll sind. In diesem Zusammenhang ist eine gute fachliche Beratung ein hilfreiches Kriterium, um eine Entscheidung immer sicher fällen zu können.